Archives

All posts for the month January, 2014

Das ist echt immer putzig! Nee, wirklich, ich bin schon gar nicht mehr sauer, wenn dieser Unsinn kommt, weil es auch echt nicht leicht ist, aus allen Medien die ganze Metzgerei-Propaganda herauszufiltern. In einem normalen Fleisch-Haushalt steht man ja 18 Jahre lang wie ein Kind vor dem Kotelett-Prediger und bekommt währenddessen ständig erzählt, Eiweiß sei nur in Fleisch und Zähne und Knochen würden ohne Kuhmilch verkümmern, von ähnlich gepolten Erziehern in Kindergarten und Schule ganz zu schweigen. Ging mir selbst ja auch mal so, den ersten mir bekannten Veganer habe ich nach genau diesen Sachen gefragt (hoffentlich war ich nett).

hotdog_esser

Da muss man einfach mal realistisch bleiben: Auch 2014 ist Veganismus auf den meisten Parties ‘ne Randerscheinung, das wird einfach schnell zum Thema weil weit weg von der Norm. Ich empfehle für interessiertes nachfragen ein bißchen Wohlwollen und Geduld, denn eine gesunde Neugier im Falle von subjektiv außergewöhnlichen Geschichten haben wir doch alle: Wenn man mit jemandem ins Gespräch kommt, der Blauwal-Besamer ist, dann stellt man dem ja auch genau die Fragen, die unsere 3 Vorgänger auch schon losgeworden sind. Ist das nicht ziemlich viel Sperma? Wie bekommt man den Blauwal dazu, stillzuhalten? Passt so eine künstliche Blauwal-Vagina in einen Smart? >> Weiterlesen

„Neulich habe ich mal wieder Gänsestopfleber gegessen, schmeckt einfach ganz köstlich! Was? Ja klar ist das barbarisch, wie man den Tieren da mit einem scharfkantigen Metallrohr enorme Mengen Maisbrei in den Rachen pumpt, sterben ja auch genug an der Prozedur… aber was kann ich dafür? Ich kauf das Zeug ja nur! Wenn irgendwelche empathielosen Gestalten diesen kranken Mist abziehen finde ich das zwar schlimm, aber jetzt liegt die eingedoste Leber-Zirrhose ja schon mal im Supermarkt rum, da kann ich auch zugreifen. Sonst hätte das Tier ja ganz umsonst gelitten! Was? Aha… aha… Angebot und Nachfrage? Das sind doch irgendwelche hochtrabenden Banker-Begriffe aus der Finanztheorie! Willst Du damit jetzt sagen ich bin schuld daran was irgendwelche verrückten Franzosen abziehen? Die Tiere werden doch sowieso nur zum essen gezüchtet“

die armen delfine

Um es kurz zu machen: Ja.
Ich weiß, der fliegt recht tief. Aber ich habe das in abgewandelter Form wirklich schon ziemlich oft gehört von den Bernds und Ophelias dieser Welt. Es wäre zwar wünschenswert, dass die das alle nicht wirklich ernst gemeint haben, aber recht unwahrscheinlich. >> Weiterlesen

Braun Kafffeemaschine rosa2

Ok, jetzt habt Ihr mich! Mir hat jemand die Augen geöffnet – diese ganze vegan-Nummer hatte ja immer schon so ein Geschmäckle (HA HA!), aber jetzt weiß ich ganz sicher, dass das eine zutiefst irrationale Ernährung ist. Nein, kein zurück, ich war schon beim Fleischer und habe mich zuhause in eine Badewanne aus Gehacktem gelegt, um meiner Natur gerecht zu werden. Die Evolution hat sich schon was gedacht bei unseren Reißzähnen! Ich trage wieder Chicken-Wings-Ohrringe und stehe dazu.

Wir hatten um Weihnachten nämlich vegan bekochten Besuch zur Wintersonnenwende geladen und der brachte es ganz schlüssig auf den Punkt: „Wenn das mit dem vegan wirklich Sinn machte, dann würdet Ihr ja nicht alles wie Fleisch formen!“. Tja, was soll man da sagen? Recht hat er, der Mann >> Weiterlesen

Yeah!

its alive_sm

Endlich, nach Monaten voller Entbehrungen, Kämpfen mit PHP-Versionen und sync-faulen DNS-Servern, ist der heisse Scheiss hier live!

Ja, alle, die meine FB-Beiträge kennen sehen hier erst mal fast “nur” die alten Texte. Aber wer genau hinschaut wird erkennen, dass ich sie mit pfiffigen Bildern aufgepeppt und hier und da ist ein Pixel-Easteregg versteckt – wer es findet, kommt in den Genuss ganz privater Bilder vom Graslutscher! Außerdem natürlich ein brandneue Beitrag, bei dem die Druckerschwärze quasi noch nicht ganz trocken ist!

Ich gelobe eine unmenschliche Frequenz an originellen neuen Beiträgen, 2014 wird sicherlich großartig. Jetzt muss ich in die Küche, den Salat schwenken.

P.s.: Wer keinen Bock auf RSS-Feed hat der kann auch das entsprechende Facebook-Profil liken, um neue Beiträge zu bekommen: https://www.facebook.com/graslutscher